Forum Pass: Eintrittskarte ohne Anstehen für die Kaiserforen

Foro di Traiano 

Forum Pass
Besuche die Römischen Kaiserforen mit dem Forum Pass und umgehe die Warteschlange!

Ein Sammelticket, mit dem Sie das Forum Romanum, das Caesarforum, das Trajansforum und den Außenbereich des Palatins besuchen können.
Ein neuer Weg um den gesamten Bereich der Kaiserforen mit einer einzigen Eintrittskarte ohne Anstehen besuchen zu können! Diese Buchung besteht aus einer Offenen Eintrittskarte (ohne Buchung der Uhrzeit) und ist einen Tag lang gültig (je einen Eintritt pro Sehenswürdigkeit).
Das Ticket berechtigt zum Eintritt ins Forum Romanum, auf das Gelände des Palatin und zu einem großen Bereich der Kaiserforen. Mit dem Forum Pass kann man also auch das Trajansforum und das Caesarforum besichtigen. Die Eintrittskarte berechtigt Sie auch zum Eintritt in das Pfälzer Museum. Inklusive Führer im PDF-Format mit der Karte der archäologischen Stätte auf englisch.

Nicht beinhaltet sind: Eintritt ins Kolosseum.

Darüber hinaus sind auch die Eintritte für folgende „S.u.p.e.r.“ Stätten enthalten, die sich alle auf dem archäologischen Gebiet der Römischen Foren befinden: Haus der Livia, Haus des Augustus, Kryptoportikus des Nero, Aula Isiaca/Loggia Mattei, Santa Maria Antiqua und Oratorium der Vierzig Märtyrer, Tempel des Romulus. Alle enthaltenen Sehenswürdigkeiten liegen zwischen Palatin und Forum Romanum und sind somit leicht zu Fuß zu erreichen.
Diese Stätten können nur von einer begrenzend Anzahl von Besuchern gleichzeitig besichtigt werden, weshalb es vorkommen kann, dass man warten muss bis einige Besucher den Ort wieder verlassen haben bevor man eintreten kann.
Das Ticket gewährt garantierten Eintritt zum Forum Romanum und ins Palatin Museum. Sollte es nicht möglich sein eine oder mehrere der sogenannten Super Sehenswürdigkeiten aufgrund von verlängerten Wartezeiten oder temporärer Schließungen zu besuchen, so besteht jedoch kein Recht auf jegliche Rückerstattung.

 

Preis dieses Angebots
Eintrittskarte Erwachsene - € 21,00
Ermäßigte Eintrittskarte - € 7,00
Freier Eintritt - € 4,00

SORGFÄLTIG DURCHLESEN: diese Eintrittskarten können nach abgeschlossener Buchung in keiner Weise abgeändert oder storniert werden.
Dies bedeutet, dass der Besucher bei Nichtnutzung der Tickets keinerlei Rückerstattung, auch keine anteilige, erhält. Seien Sie deshalb bei der Online-Buchung höchst aufmerksam bei der Wahl von Datum, Uhrzeit und Kategorie der Eintrittskarte. Das Gelände des Palatin ist nicht für Gehbehinderte zugänglich. Der Bereich des Forum Romanums und der anderen Foren nur teilweise.

Zugang: man kann die Route bei einem beliebigen der in der Buchung beinhalteten Sehenswürdigkeiten beginnen. Daher kann man mit dieser Eintrittskarte an den Ticketschalter des Forum Romanums (Via Salara Vecchia oder Via Sacra am Titusbogen), den des Hügels Palatin (Via di San Gregorio 30) oder zu dem in der Nähe der Trajanssäule auf der Piazza di Santa Maria di Loreto gehen. Weitere Zugänge: Largo Corrado Ricci und Via del Tulliano gegenüber des Gefängnisses Mamertinum.
Öffnungszeiten: es handelt sich um ein Tagesticket das ab 8:30 Uhr gültig ist.
Geschlossen: Neujahr, 1. Mai und Weihnachten.

Forum Pass Preis
Eintrittskarte zum vollen Preis: € 16,00 + € 2,00 Vorverkaufsgebühr

Ermäßigte Eintrittskarte: € 2,00 + € 2,00 Vorverkaufsgebühr
Kostenloser Eintritt: € 2,00 Vorverkaufsgebühr

 

Was Du durch die Buchung dieses Tickets zu sehen bekommst
Das Forum Romanum (Eintrittskarte ohne Anstehen)

Foro Romano forum pass

Das Forum Romanum liegt in der Mitte der Kaiserforen am Largo della Salara Vecchia. Je nach Jahreszeit hat es andere Öffnungszeiten. Von Januar bis März und von Oktober bis Dezember 8.30-16.30 Uhr. Von April bis Ende September 8.30-19.00 Uhr. Der Ticketschalter schließt eine Stunde vorher. Zu einigen Zeiten des Jahres sind verlängerte Öffnungszeiten vorgesehen. Die empfohlene Dauer für den Besuch beträgt ca 1 ½ Stunden.
Das Forum Romanum ist das einzige der Kaiserforen, das man zu Fuß betreten kann. Alle anderen kann man nur von außen von einer der verschiedenen Terrassen aus besichtigen. Das Forum Romanum ist in seiner heutigen Form das Ergebnis von Bauten, die die verschiedenen Kaiser über die Jahrhunderte hinweg errichten ließen. Es ist unumstrittenes Zentrum der politischen Macht von Rom und Verwaltungszentrum der Stadt zur Kaiserzeit und bewahrt Reste von Gebäuden, Tempeln ( darunter der des Romulus, den man mit dieser Eintrittskarte besuchen kann), Triumphbögen und Ehrensäulen mit großer Wirkung, von denen einige sehr gut erhalten sind.

Der Palatin - Via di San Gregorio 30
Auf dem Hügel Palatin kann man die Reste der Siedlungen aus der Eisenzeit besichtigen, die auf den ältesten Kern der Stadt Rom zurückzuführen sind. Der Palatin war Sitz bedeutender Kulte, darunter jener der Magna Mater (Kybele). Zwischen dem I. und II. Jahrhundert v. Chr. wurde der Palatin dann zum Wohnviertel der römischen Aristokratie. Auch heute kann man noch die Reste der Adelshäuser besichtigen. Es handelt sich um raffinierte Wohnsitze, die durch außergewöhnliche Malereien und Fußbodendekorationen charakterisiert sind, wie beispielsweise diejenigen, die in der Casa dei Grifi konserviert sind. Nach der Herrschaft des Augustus, der den Hügel für seinen eigenen Wohnsitz aussuchte, wurde der Palatin zum Sitz der Kaiserpaläste.

Das Trajansforum (Piazza Santa Maria di Loreto)
Das Trajansforum ist das größte der Kaiserforen und als auch Forum Ulpium bekannt. Das Trajansforum wurde für den letzten Kaiser Trajan nach seinem siegreichen Kriegszug zur Eroberung des Dakerreiches erbaut. Dieses Forum unterscheidet sich von den andere Kaiserforen durch die Vielfalt der sich dort befindenden Monumenten und durch seine Größe. Zu den Monumenten, die man auf dem Trajansforum besuchen kann, gehören die Basilica Ulpia und der Säulenhof, auf dem sich die berühmte Trajanssäule befindet.

Das Caesarforum
Das Caesarforum ist das erste Forum, das erbaut wurde und liegt parallel zu dem des Trajan. Caesar ließ dieses Forum aus zwei Gründen errichten. Zum einen um seine Person zu feiern, zum anderen um den Platz für das politische und religiöse Zentrum von Rom zu vergrößern. Ursprünglich handelte es sich um einen großen, langen und schmalen Platz, der von drei Seiten von einem Säulengang umgeben war und einen Tempel als Abschluss der vierte Seite hatte.

 Das Palatin Museum
Das Palatin Museum erhebt sich im Gebiet des gleichnamigen Hügels, in der Via di San Gregorio 30, auf den Resten des Palastes des Kaisers Domitian. Das Museum ist von Oktober bis März täglich von 9.00 Uhr bis 15.30 Uhr und von April bis September von 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet. Die Dauer des Besuchs beträgt circa 1 Stunde. Der Ausstellungspfad erstreckt sich über zwei Stockwerke. Im Erdgeschoss wird die Geschichte des Hügels Palatin von den Ursprüngen Roms bis zur Herrschaft des Augustus, also bis circa zum 1. Jahrhundert vor Chr., dargestellt. Die oberen Ausstellungsräume bewahren die ursprüngliche Struktur der antiken domus. Im ersten Stock kann man zahlreiche Fundstücke aus römischer Zeit ab Zeiten des Augustus bewundern. Unbedingt sehenswert sind die Mosaike und die außergewöhnlichen Malereien aus der Domus Transitoria von Nero.

Foro di Cesare

 

WICHTIGE ANMERKUNGEN
Italy Travels kann den Vorverkauf nur mit einer Vorlaufzeit von mindestens 24 Stunden vor der Gültigkeit des Tickets durchführen. Das Forum Romanum und das archäologische Gebiet rund ums Kolosseum gelten als ein sensibles Ziel, weshalb Besucher am Metalldetektor strenge Sicherheitskontrollen durchlaufen müssen, was zu Verzögerungen beim Eintritt führen kann. Italy Travels ist nicht verantwortlich für Verzögerungen, die diesen Vorgängen geschuldet sind. Italy Travels ist nicht verantwortlich für eventuelle unerwartete Schließungen der Monumente, Änderungen der Strecken, Streichungen oder Verspätungen am Eingang aufgrund von höherer Gewalt, schlechten Wetterbedingungen, Personalstreiks oder Entscheidungen der Museumsdirektion aus Sicherheitsgründen oder aus Gründen der öffentlichen Ordnung.

 

So wählen Sie die richtige Eintrittskarte

Ermäßigt: Ein Recht auf ermäßigten Eintritt haben EU-Bürger zwischen 18 und 25 Jahren.
Freier Eintritt: Ein Recht auf freien Eintritt haben:

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren

weiterlesen...

 
 Buchen Sie hier
Gesamt: ...,...

Kundenservice

Brauchen Sie Hilfe beim Ausfüllen des Buchungsformulars, rufen Sie unsere Buchungsabteilung an. Unsere Mitarbeiter der Kundenbetreuung sind Montag bis Donnerstag von 10 bis 17 Uhr für Sie da.

numero telefono

Notfall: 0039-055 0602636

metodi pagamento