Palazzo Barberini Rom

Foro Romano e Museo Palatino 

S.U.P.E.R. EINTRITTSKARTEN- Archäologiepark Kolosseum, Forum Romanum, Palatin Museum und Super Stätten

Ein Sammelticket, mit dem man Zugang zum Forum Romanum, dem Palatin Museum, zum Haus der Livia, zum Haus des Augustus, zum Kryptoportikus des Nero, zum Tempel des Romulus und noch vielem mehr hat.

Diese Reservierung besteht aus einer offenen Eintrittskarte (ohne Buchung der Uhrzeit), die einen Tag lang gültig ist.
Die Eintrittskarte berechtigt zu einem Eintritt ins Forum Romanum, zum Bereich des Palatin und ins Palatin Museum.

Darüber hinaus sind auch die Eintritte für folgende „Super“ Stätten enthalten, die sich alle auf dem archäologischen Gebiet der Römischen Foren befinden: Haus der Livia, Haus des Augustus, Kryptoportikus des Nero, Aula Isiaca/Loggia Mattei, Santa Maria Antiqua und Oratorium der Vierzig Märtyrer, Tempel des Romulus. Alle enthaltenen Sehenswürdigkeiten liegen zwischen Palatin und Forum Romanum und sind somit leicht zu Fuß zu erreichen.
Diese Stätten können nur von einer begrenzend Anzahl von Besuchern gleichzeitig besichtigt werden, weshalb es vorkommen kann, dass man warten muss bis einige Besucher den Ort wieder verlassen haben bevor man eintreten kann.
Das Ticket gewährt garantierten Eintritt zum Forum Romanum und ins Palatin Museum. Sollte es nicht möglich sein eine oder mehrere der sogenannten Super Sehenswürdigkeiten aufgrund von verlängerten Wartezeiten oder temporärer Schließungen zu besuchen, so besteht jedoch kein Recht auf jegliche Rückerstattung.

Was nicht enthalten ist: Eintritt ins Kolosseum, Eintritt ohne Anstehen zum Forum Romanum (kann auf keine Weise gebucht werden).

PREISE

Eintrittskarte Erwachsene - € 20,00
Ermäßigte Eintrittskarte - € 6,00
Kostenloser Eintritt - € 4,00

Die Preise beinhalten die Eintrittskarte, den Tausch des Vouchers und den Online- Buchungsservice (4,00 Euro).

SORGFÄLTIG DURCHLESEN: nach abgeschlossener Buchung können diese Eintrittskarten auf keine Weise mehr geändert oder storniert werden.
Dies bedeutet, dass der Besucher bei Nichtnutzung dieser Eintrittskarten keinerlei Rückerstattung, auch keine anteilige, erhält. Seien Sie während der Online-Buchung bei der Auswahl von Datum, Uhrzeit und Art der Tickets besonders aufmerksam. Das Gebiet des Palatins ist nicht für Gehbehinderte zugänglich. Das Gebiet des Forum Romanums nur teilweise.

Adresse Palatin Museum: Via di San Gregorio 30 - Rom
Öffnungszeiten: bitte lesen Sie die untenstehenden Öffnungszeiten für jede in der Super Eintrittskarte enthaltene Stätte aufmerksam durch um ihren Besuch optimal zu organisieren.
Geschlossen: Neujahr, 1. Mai und Weihnachten. Was du durch die Buchung dieser Eintrittskarte sehen wirst

Das Palatin Museum

Museo Palatino

Das Palatin Museum erhebt sich im Gebiet des gleichnamigen Hügels, in der Via di San Gregorio 30, auf den Resten des Palastes des Kaisers Domitian. Das Museum ist von Oktober bis März täglich von 9.00 Uhr bis 15.30 Uhr und von April bis September von 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet. Die Dauer des Besuchs beträgt circa 1 Stunde. Der Ausstellungspfad erstreckt sich über zwei Stockwerke. Im Erdgeschoss wird die Geschichte des Hügels Palatin von den Ursprüngen Roms bis zur Herrschaft des Augustus, also bis circa zum 1. Jahrhundert vor Chr., dargestellt. Die oberen Ausstellungsräume bewahren die ursprüngliche Struktur der antiken domus. Im ersten Stock kann man zahlreiche Fundstücke aus römischer Zeit ab Zeiten des Augustus bewundern. Unbedingt sehenswert sind die Mosaike und die außergewöhnlichen Malereien aus der Domus Transitoria von Nero.

Das Forum Romanum

Foro Romano dallalto

Das Forum Romanum liegt in der Mitte der Kaiserforen am Largo della Salaria Vecchia. Je nach Jahreszeit hat es andere Öffnungszeiten. Von Januar bis März und von Oktober bis Dezember 8.30-16.30 Uhr. Von April bis Ende September 8.30-19.00 Uhr. Der Ticketschalter schließt eine Stunde vorher. Zu einigen Zeiten des Jahres sind verlängerte Öffnungszeiten vorgesehen. Die empfohlene Dauer für den Besuch beträgt ca 1 ½ Stunden.

Das Forum Romanum ist das einzige der Kaiserforen, das man zu Fuß betreten kann. Alle anderen kann man nur von außen von einer der verschiedenen Terrassen aus besichtigen. Das Forum Romanum ist in seiner heutigen Form das Ergebnis von Bauten, die die verschiedenen Kaiser über die Jahrhunderte hinweg errichten ließen. Es ist unumstrittenes Zentrum der politischen Macht von Rom und Verwaltungszentrum der Stadt zur Kaiserzeit und bewahrt Reste von Gebäuden, Tempeln ( darunter der des Romulus, den man mit dieser Eintrittskarte besuchen kann), Triumphbögen und Ehrensäulen mit großer Wirkung, von denen einige sehr gut erhalten sind.

Das Haus der Livia

Casa di Livia Palatino

Das Haus der Livia befindet sich auf dem Palatin und ist täglich außer montags von 9.00 bis 12.30 Uhr (Oktober-März) und von 9.00 bis 13.30 Uhr (April – September) für die Besucher geöffnet. Die empfohlene Dauer für einen Besuch beträgt ca. 30 Minuten. Maximale Besucherkapazität im Innern 23 Besucher.
Es wurde um 30 v. Chr. erbaut. Die Räume dieses römischen Wohnhauses ziehen aufgrund der prächtigen polychromen Fresken an den Wänden der verschiedenen Sälen und vor allem  im Tablinum und im Triclinium viele Besucher an. Eine Reihen suggestiver Fresken, die mythologische Szenen und dekorative Elemente mit dreidimensionaler Wirkung abbilden. Bitte beachten Sie, dass diese Stätte nicht für Gehbehinderte zugänglich ist.The House of Augusto

Das Haus des Augustus
Das Haus des Augustus wurde ebenfalls auf dem Palatin errichtet und ist täglich außer montags von 9.00 bis 12.30 Uhr (Oktober - März) und von 9.00 bis 13.30 Uhr (April-September) für die Besucher geöffnet. Die empfohlene Besuchsdauer beträgt circa 40 Minuten. Maximalkapazität im Innern von 23 Besuchern. Bitte beachten Sie, dass diese Stätte nicht für Gehbehinderte zugänglich ist.
Das Haus des Augustus markiert einen Wendepunkt in der Architektur des alten Roms, genau wie die Figur des Augustus, der nie formal Kaiser war, den Beginn der Kaiserzeit bezeichnete. Auch dieses Wohnhaus, das man „kaiserlich“ bezeichnen kann, ist reich und elegant mit polychromen Fresken geschmückt. Diese außergewöhnlichen Fresken sind kürzlich restauriert worden. Nach dem dekorativen augusteischen Geschmack stellen diese Gemälde irreale, fantastische Bilder mit illusorischen Effekten dar, in denen die Farbe mit blendenden Farbtönen der Zeichnung überlegen ist. Zu den verschiedenen Räumen, die man heute besichtigen kann, gehören auch das „Pinienzimmer“ und der „Raum der Masken“.

Der Kryptoportikus des Nero

Der Kryptoportikus des Nero ist ein circa 130 Meter langer Raum, der zur DomuDer Kryptoportikus des Nero Der Kryptoportikus des Nero ist ein circa 130 Meter langer Raum, der zur Domus Tiberiana auf dem Palatin gehörte. Es handelt sich um einen unterirdischen Gang aus der Zeit des Nero, der durch kleine Fenster mit Luftschacht erhellt wurde. Dieser kleine und suggestive Raum bewahrt Mosaikböden und im Gewölbe sieht man eine reiche Stuckdekoration der Kassettendecke, die mit Pflanzenelementen und Putten geschmückt ist. Es handelt sich um eine Nachbildung, das Original wird im Palatin Museum aufbewahrt. Bitte beachten Sie, dass diese Stätte nicht für Gehbehinderte zugänglich ist. Die Sehenswürdigkeit ist von Oktober bis März täglich von 9.00 bis 15.30 Uhr und von April bis September von 9.00 bis 18.30 Uhr geöffnet.

Aula Isiaca und Loggia Mattei

Die Aula Isiaca ist ein unterirdischer Raum, der unter der Domus Flavia entdeckt wurde. Es handelt sich um einen Raum mit Tonnengewölbe und vielen Fresken, der Teil der großen Residenz des Augustus auf dem Palatin war. Der Name Aula Isiaca (Saal der Isis) kommt von den zahlreichen Anspielungen in der Dekoration auf Ägypten und die Göttin Isis wie Lotusblumen, Schlangen, rituelle Vasen und Rosengirlanden. Im Gebäude sind auch die Malereien der Loggia aus der Renaissance der Villa Stati zu sehen, die Baldassare Peruzzi in den 20er Jahren des 16.Jahrhunderts schuf. Die Residenz ging dann 1561 in den Besitz der Familie Mattei über. Bitte beachten Sie, dass diese Stätte nicht für Gehbehinderte zugänglich ist. Die Stätte ist täglich außer montags von 9.00 bis 12.30 Uhr (Oktober - März) und von 9.00 bis 13.30 Uhr (April - September) für die Besucher geöffnet.

Santa Maria Antiqua und das Oratorium der Vierzig Märtyrer

Die Kirche Santa Maria Antiqua wurde 1900 am Fuße des Palatins entdeckt und bewahrt Fresken aus verschiedenen Epochen ab dem VI. Jahrhundert bis zum IX. Jahrhundert, von denen einige sehr gut erhalten sind. Das Oratorium ist auch besonders interessant, weil es reich mit Fresken aus dem VIII. Jahrhundert geschmückt ist, die die Christenverfolgung durch Diokletian darstellen. Bitte beachten Sie, dass diese Stätte nicht für Gehbehinderte zugänglich ist. Die Sehenswürdigkeit ist täglich außer freitags von 13.00 bis 15.30 Uhr (Oktober-März) und von 14.30 bis 18.30 Uhr (April-September) geöffnet.

Der Tempel des Romulus befindet sich im Forum Romanum. Die Sehenswürdigkeit ist täglich außer freitags von 13.00 bis 15.30 Uhr (Oktober-März) und von 14.30 bis 18.30 Uhr (April-September) geöffnet.

WICHTIGE ANMERKUNGEN
Italy Travels kann den Vorverkauf nur mit einer Vorlaufzeit von mindestens 24 Stunden vor der Gültigkeit des Tickets durchführen. Das Forum Romanum und das archäologische Gebiet rund ums Kolosseum gelten als ein sensibles Ziel, weshalb Besucher am Metalldetektor strenge Sicherheitskontrollen durchlaufen müssen, was zu Verzögerungen beim Eintritt führen kann. Italy Travels kann sich nicht verantwortlich halten für Verzögerungen, die diesen Vorgängen geschuldet sind. Italy Travels ist nicht verantwortlich für eventuelle unerwartete Schließungen der Monumente, Änderungen der Strecken, Streichungen oder Verspätungen am Eingang aufgrund von höherer Gewalt, schlechten Wetterbedingungen, Personalstreiks oder Entscheidungen der Museumsdirektion aus Sicherheitsgründen oder der öffentlichen Ordnung.

 Buchen Sie hier
Gesamt: ...,...

Kundenservice

Brauchen Sie Hilfe beim Ausfüllen des Buchungsformulars, rufen Sie unsere Buchungsabteilung an. Unsere Mitarbeiter der Kundenbetreuung sind Montag bis Donnerstag von 10 bis 17 Uhr für Sie da.

numero telefono

Notfall: 0039-0555321181- 0039-0555321180.

metodi pagamento